SpenglerDirect Spenglereibedarf GmbH «» Geberskirchen 3 «» D- 84095 Furth «» 0049 (0) 8708  92 88 81

EDELSTAHL Sicherungshaken


ist mehr als ein gewöhnlicher Dachhaken. Im Gegensatz zu den ausschließlich nach EN 517 Typ A zugelassenen Dachhaken ist dieser auch nach der EN 517 Typ B zugelassen und somit für alle Belastungsrichtungen einsetzbar, also auch Richtung Ortgang oder sogar zum First hin. Dies ermöglicht uneingeschränktes Arbeiten auf der Dachfläche. Gleichzeitig hat der Sicherheitsdachhaken die Zulassung als Einzelanschlagpunkt für die persönliche Schutzausrüstung gemäß EN 795 Typ A für 3 Personen gleichzeitig. Einsatzbereich Steil- oder Satteldächer. Der große Vorteil: Er dient zum einen zum Auflegen der Leiter, zum anderen zum Anschlagen der persönlichen Schutzausrüstung gegen Absturz. Die Montage erfolgt in wenigen einfachen Montageschritten. Die Befestigung erfolgt über zwei im Lieferumfang enthaltene Spezialschrauben in einen tragenden Sparren. Durch die passgenaue Winkelung wird die Dachlattung überbrückt und der nachher sichtbare Bereich inkl. dem Haken liegen sauber auf den Dachziegel. Die Konterlattung wird durchschraubt. Für eine genaue Positionierung zur Ziegelausrichtung verfügt der Sicherungshaken über eine Grundplatte, die nach links und rechts verschoben werden kann. Verfügt das Steildach über eine Aufsparrendämmung bis max. 200mm, werden unter Angabe der Dicke zusätzlich passende Spezialschrauben als Sonderzubehör mitgeliefert. Diese Schrauben sind von der Länge angepasst, um die Aufsparrendämmung zu überbrücken und eine Verschraubung im Sparren zu ermöglichen.

Art.-Nr. Ausführung EURO/St.
25-900830 Inklusiv Befestigungsmaterial.
Befestigung am Sparren mittels Durchschrauben der Dach- und Konterlattung.
59,00

alle Preise zuzüglich gesetzlicher Mehrwertsteuer

Übersicht Steildachprodukte

Startseite

Sicherungshaken schmale Form